Elektrischer Garagenzug für die Heckgarage Elektrischer Garagenzug - die Komponenten Elektrischer Garagenzug - für Kastenwagen und Anhänger

KEIN umständliches Sichern in der Heckgarage mehr!

Ihr Motorrad oder Roller wird einfach in die Vorderradwippe auf dem Schlitten gefahren und dort verzurrt. So sparen Sie sich das umständliche Sichern in der Heckgarage und Sie können Ihr Motorrad ohne eine weitere Person verladen. Mithilfe der Elektroseilwinde lässt sich Ihre Maschine dann in die Heckgarage Ihres Reisemobils ziehen. Ohne Kraftaufwand! Durch die Rundrohre an den Seiten gleitet der Schlitten ohne Probleme über die Auffahrschiene. Sie ist dank ihrer zusammensteckbaren Einzelteile schnell verstaut.

Kann universell angepasst werden!

Der Garageneinzug ist ohne Probleme an die Heckgarage Ihres Reisemobils anpassbar. Die Elektroseilwinde kann dank Ihrer Umlenkrollen an die passende Position montiert werden. Auch die Auffahrrampe lässt sich an verschiedene Beladehöhen anpassen. Die Radbügel sind für eine Reifenbreite von max. 195 mm ausgelegt und können mit optionalen Bauteilen an Ihr Motorrad angepasst werden. Grenzen werden nur durch die Höhe Ihrer Heckgarage, der Klappe oder der Achslast Ihres Fahrzeuges gesetzt. Fragen Sie uns einfach.

Viele Einsatzmöglichkeiten

Der Einsatz des Garageneinzugs beschränkt sich nicht nur auf Reisemobil-Heckgaragen. Das System kann auch in einem Kastenwagen oder auf einem Anhänger nachgerüstet werden. Vorausgesetzt die Gegebenheiten Ihres Fahrzeuges sind dafür geeignet. Fragen Sie uns einfach.



Motorrad verladen leicht gemacht! So funktioniert es.

Funktion des elektrischen Grageneinzugs
  • Elektroseilwinde mit Funkfernbedienung zum bequemen Verladen, ohne Kraftaufwand.
  • Gebogene Auffahrrampe, bestehend aus 2 zusammensteckbaren Einzelteilen.
  • Auffahrrampe universell anpassbar an andere Beladehöhen.
  • Praktische Vorderradwippe auf Schlitten. Vorderrad kann außerhalb der Heckgarage gesichert werden.
  • Nachrüstung im Kastenwagen oder auf einem Anhänger möglich.
  • Nutzlast der Auffahrrampe: 370 kg
  • Beladehöhe auf ca. 620 mm abgestimmt.
  • Max. Breite Hinterreifen 195 mm. Auch andere Reifenbreiten optional möglich.
  • ACHTUNG!
    • Auf Garagen und Achslast achten.
    • Bei Bestellung Fahrzeugdaten angeben.
    • Reifengröße Ihres Motorrades angeben.
    • Fordern Sie unser Datenblatt an.
  • 2-teilige Auffarrampe
  • Elektroseilwinde mit Funkfernbedienung
  • Schlitten mit Vorderradwippe
  • 2 Radbügel
  • Schienensystem für die Heckgarage