SAWIKO Firmengebäude Gartenbereich vorne Grosse nachfrage bei SAWIKO Die Ganzjahresausstellung Produkte in unserer Ausstellung Relaxen in unserer Lounge Enstspannen im Aussenbreich Die SAWIKO Fachwerkstatt
SAWIKO Newsticker

News:

  • Hydraulische Stützenanlage HY4


    Mehr Infos
  • ACHTUNG!

    Bitte informieren Sie sich über geltende Verordnungen im Straßenverkehr Ihres Reiselandes.
    Mehr Infos
  • Katalog 2017

    Für Sie zum downloaden.
    Zum Download

Geschichte

Seit fast 20 Jahren gilt SAWIKO als einer der kompetentesten und leistungsfähigsten Hersteller von Heckträgersystemen und Anhängekupplungen für Reisemobile in Europa.

Seit dem 01.01.1999 in Neuenkirchen-Vörden ansässig.

Der Umzug ermöglichte den Aufbau eines größeren Warenangebotes durch äußerst geräumige Lagermöglichkeiten und eine bequemere Anfahrt durch eine direkte Verkehrsanbindung an die A1. Auch das Montageangebot wurde durch den Umzug erweitert. Mit dem neuen Bürokomplex wurde auch eine hochmoderne Meisterwerkstatt errichtet, in der jeder SAWIKO-Artikel problemlos und fachgerecht durch unsere erfahrenen Monteure montiert werden kann.

Stellplatzmöglichkeiten und hervorragende Lage...

mit vielen Ausflugszielen, wie der nur 4 Kilometer entfernte Alfsee oder die nahegelegene Varusschlacht in Kalkriese, gehören zu den Pro-Argumenten für die Firma SAWIKO. Der Dümmer-See, die Dammer-Berge oder der idyllische Ort Neuenkirchen runden das umfangreiche Freizeitangebot während eines Aufenthaltes bei SAWIKO ab.

2000 - Zusammen Arbeit mit vielen Reisemobilherstellern in Europa

Die SAWIKO Fahrzeugzubehör GmbH arbeitet "Hand in Hand" mit fast allen namhaften Reisemobilherstellern in Europa zusammen. Kaum ein Reisemobil ist von nun an nicht mit SAWIKO-Produkten ausgestattet.

2004 - Tochterfirma Metallic-Work wurde gegründet...

um der stetig steigenden Nachfrage nach SAWIKO-Produkten gerecht zu werden und um viele Wege zu verkürzen. Metallic-Works ist ein metallverarbeitender Fertigungsbetrieb im selben Gewerbegebiet wie SAWIKO.

2006/2007 - Errichtung einer neuen Fertigungshalle.

Die räumlichen Kapazitäten der Firma Metallic-Works waren nicht mehr ausreichend. Eine neue Fertigungshalle mit neuem Trumpf-Laser wurde direkt neben dem Betriebsgelände der Firma SAWIKO errichtet. Somit umfasst das SAWIKO-Gelände nun mehr als 30.000 qm.

2008 - Bau des neuen Kundencenters.

Ein neues Kundencenter mit über 500 qm Ausstellungsfläche inklusive Ganzjahresmesse und Kunden-Aufenthaltsbereich entsteht. Hier können Sie die kleinste Schraube oder den größten Anhänger aus dem Sortiment der SAWIKO Fahrzeugzubehör GmbH begutachten.

2012 - SAWIKO wird eine hundertprozentige AL-KO-Tochter

AL-KO und Sawiko werden künftig einen gemeinsamen Erfolgsweg gehen und ihr Geschäft weiter ausbauen. Mit AL-KO haben wir einen starken Partner an unserer Seite. Dadurch sind wir in der Lage den erfolgreichen Wachstumskurs fortzusetzen.

2013 - Erweiterung der Produktpalette

Ab sofort hat SAWIKO auch hochwertige AL-KO-Componenten für Ihren Caravan im Angebot.